Praxisphilosophie

Medizin für Menschen, die mehr vom Leben erwarten...

  1. Wir verstehen uns als Partner unserer Patienten, deren Anliegen wir ernst nehmen und die wir individuell und umfassend zu allen gesundheitlichen Belangen beraten.

  2. Deshalb sehen wir unseren Versorgungsauftrag als ganzheitliche Verbindung von moderner, wissenschaftlich basierter Diagnostik und Therapie und bewährten naturheilkundlich-alternativen und präventivmedizinischen Behandlungskonzepten, die wir unseren Patienten – unabhängig vom Leistungsverhalten der Krankenkassen – anbieten.

  3. Patienten, die sich uns anvertrauen, können von uns eine ganzheitliche Betreuung erwarten: Wir sehen den Patienten stets als ganzen Menschen im Gesamtkontext seiner persönlichen und sozialen Belange - und nicht nur als Krankheitsfall!

  4. Unsere ärztliche Arbeit orientieren wir an den aktuellen wissenschaftlich-medizinischen Standards, integrieren aber auch neue Forschungsansätze und bringen unsere eigene Erfahrung in die Therapiekonzeption mit ein.

  5. Wir bieten unseren Patienten eine fundierte hals-nasen-ohrenärztliche Betreuung. Diese kann angesichts der vielfältigen Fragestellungen, mit denen sich moderne Medizin heute beschäftigt, nur durch die konsiliarische Zusammenarbeit mit einem Spezialistenteam von Fachärzten gewährleistet werden, weil sich nur damit ein breit gefächertes medizinisches Leistungsangebot und eine zuwendungsorientierte Betreuung für den Patienten sicherstellen lässt.

  6. Ganzheitliche Betreuung bedeutet für uns auch: Unsere Patienten können sich darauf verlassen, dass wir stets für sie erreichbar und präsent sind und sie vom Arzt ihres Vertrauens betreut werden.

  7. Wir erbringen unsere Leistung mit einem Mitarbeiterteam, das sich durch Engagement, fachliches Können, Kompetenz, eigenverantwortliches Arbeiten, Freundlichkeit und Einfühlungsvermögen auszeichnet

  8. Gewinnorientiertes Arbeiten ist für uns selbstverständlich. Denn der wirtschaftliche Erfolg unserer Praxis ist die Grundlage dafür, dass wir unseren Patienten weiterhin eine medizinische Dienstleistung auf hohem Qualitätsniveau anbieten, die Arbeitsplätze unserer Mitarbeiter sichern und für unsere ärztliche Arbeit einen dem unternehmerischen Risiko angemessenen Unternehmerlohn erhalten.